Objekt 115 von 176
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Makád: Zweifamilien-Landhaus an einer Donau-Insel

Objekt-Nr.: BZKO-03521
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
2322 Makád
Gebiet:
Ortslage
Preis:
90.000 €
Wohnfläche ca.:
116 m²
Grundstück ca.:
1.600 m²
Zimmeranzahl:
4
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Besondere Immobilie
Provisionspflichtig:
nein
Provision:
keine, provisionsfrei direkt vom Eigentümer
Nutzfläche ca.:
150 m²
Anzahl Schlafzimmer:
2
Anzahl Badezimmer:
2
Barrierefrei:
ja
Gäste-WC:
ja
Kamin:
ja
Keller:
voll unterkellert
Als Ferienhaus geeignet:
ja
Anzahl der Parkflächen:
6 x Außenstellplatz
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2000
Qualität der Ausstattung:
normal
Baujahr:
1834
Verfügbar ab:
sofort
Zustand:
saniert
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas, Holz, Kohle
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Ein Stück Geschichte in ruhiger Lage an einer Donau-Insel in 50 km Entfernung von Budapest. Geeignet als Ferienhaus, Dorf-Gasthaus oder für zwei Generationen als Wohnhaus. Anglerparadies in der Nähe, Thermal-Heilbad in 10 km Entfernung. Ehemaliges Forsthaus der Monarchie.

Ausstattung/Zubehör:
Ein sonniger "L" förmig gebautes Haus mit 70 cm dicken Wänden aus Lehmziegeln und Wein-Laubgang hat zwei getrennte Wohnungen, isolierten Dachraum, großen Weinkeller und zahlreiche Abstellräume, die einst als Ställe dienten. Die Nebenräume sind auch mit Gas-, Wasser- und Stromleitungen versehen.

Lage Haus/Grundstück:
Am Ende der Csepel Donau-Insel in einem ruhigen und sauberen Dorf steht das Haus inmitten des Dorfes, aber mit einem Gartentor zum Naturgebiet. Die Sonne geht von früh Morgen bis zum Untergang um das Haus, der Hof ist vor Einblick von der Straße geschützt, die zwei Ruheplätze im Garten sorgen für Erholung und Wohlfühlen zu Hause.

Sonstiges:
Neben der Zentralheizung in der größeren Wohnung ein Kachelofen-System sorgt für freundliche Wärme, die Nebengebäude sind auch ausbaufähig und leicht zur Wohnfläche nutzbar. Die Küche ist eine Besonderheit, der offene Kamin sorgt für Dunst- und Geruchabzug, aber isoliert, der Innenraum ist geschützt gegen Kälte.

Provision:
provisionsfrei direkt vom Eigentümer

Anmerkung:
Weitere Informationen und Kontakt:

Telefon: 0049 8654 5896 012
Mobil: 0049 172 51 88 265
E-Mail: jahnke.eva@gmail.com

Ihr Ansprechpartner
 
Frau Eva Jahnke



Telefon: 0049 8654 5896 012
Mobil: 0049 172 51 88 265


Zurück zur Übersicht