Objekt 1 von 8
Nächstes Objekt
Zurück zur Übersicht

Vöckönd: Kleines Weingut mit Presshaus in Westungarn (Zala megye)

Objekt-Nr.: BZKO-03704
  •  
 
Schnellkontakt
Virtueller Rundgang
Virtueller Rundgang
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
8931 Vöckönd
Gebiet:
Siedlung
Preis:
9.800 €
Wohnfläche ca.:
20 m²
Grundstück ca.:
1.046 m²
Zimmeranzahl:
2
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Sonstiges
Provisionspflichtig:
nein
Provision:
keine, provisionsfrei direkt vom Eigentümer
Nutzfläche ca.:
1.000 m²
Ausblick:
Fernblick
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2016
Qualität der Ausstattung:
einfach
Verfügbar ab:
sofort
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Ofenheizung
Befeuerungsart:
Holz, Kohle
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Der Weinberg hat eine schöne Panoramalage (bei schönem Wetter sieht man sogar die Alpen), der Hang hat eine Südwestlage und vor dem Gebäude ist genügend Platz für Lagerfeuer, Kesselgulasch und zum Aufstellen von Bierbänken etc.

Das Grundstück hat eine sehr gute Bodenqualität und der Weißwein (hauptsächlich Riesling) gedeiht prächtig und wurde bereits mehrfach ausgezeichnet (Bronze und Silbermedaille).

Ausstattung:
Da es sich um einen Weinkeller handelt, ist die Ausstattung entsprechend schlicht (an Mobiliar gibt es nur einen Tisch mit Stühlen, eine Liege und einen Schrank). Strom ist bereits verfügbar, allerdings gibt es kein fließendes Wasser - dies kann natürlich jederzeit eingerichtet werden. Das Dach wurde im Jahr 2004 erneuert (auf die Ziegel gibt es 30 Jahre Garantie!) und der Keller wurde ebenfalls 2004 isoliert.

Man könnte theoretisch den Keller in eine zweite Stube umfunktionieren und sogar ein Stockwerk bauen. Hilfe bei der Organisation von Baumaßnahmen bieten wir an. Besichtigung nach vorheriger Anmeldung jederzeit möglich.

Lage:
Das Grundstück befindet sich in den Kemender Weinbergen ca. 10 km östlich von der Komitatshauptstadt Zalaegerszeg (Thermalbad vorhanden). Bis zur österreichischen Grenze Rábafüzes-Heiligenkreuz sind es ca. 60 Minuten - eignet sich daher auch als Wochenendhaus nach entsprechendem Ausbau. Das Grundstück ist etwas außerhalb des Ortes Vöckönd, unterhalb einer Kapelle.

Der Fluss "Zala" für Angler ist in unmittelbarer Nähe, ebenso kann man in der Gegend Jagen und Reiten (Reiterhof im übernächsten Ort), sowie schöne Wanderungen im Grünen unternehmen.

Sonstiges:
Neben den ständig erneuerten - die alten Weinstöcke wurden kontinuierlich gegen junge frische Stöcke ausgetauscht - qualitativ hochwertigen Weinreben befinden sich alte Obstbäume (Birne, Kirsche, Pflaume, Pfirsiche) sowie ein Mandel- und ein Walnussbaum auf dem Grundstück, die allesamt ertragreich fruchten. Des Weiteren wurden vor drei Jahren weitere 8 Obstbäume gepflanzt, die bereits einige Früchte brachten.

Ganzjährig geöffnetes Thermalbad in der Nähe (Zalaszentgrót und Zalaegerszeg), aber auch Héviz und Zalakaros lohnen sich für einen Tagesausflug. Bis zum Plattensee, das ungarische Meer, sind es auch nur etwa 40 Minuten mit dem Auto (z. B. Keszthely). Ein perfekter Ort für Hobbywinzer, Naturliebhaber und solche, die es werden wollen ...

Provision:
provisionsfrei direkt vom Eigentümer

Anmerkung:
Weitere Informationen und Kontakt:

Telefon: 0049 (0)1525-133 5305
E-Mail: elapadrina@hotmail.com

Ihr Ansprechpartner
 
Frau Erika Sümegi



Mobil: 0049 (0)1525-133 5305


Zurück zur Übersicht