Objekt 321 von 384
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Pálfa: Ein Familienhaus für die Tierhaltung

Objekt-Nr.: IG220
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Schnellkontakt
Virtueller Rundgang
Virtueller Rundgang
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
7042 Pálfa
Preis:
45.000 €
Wohnfläche ca.:
108,50 m²
Grundstück ca.:
2.862 m²
Zimmeranzahl:
4
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Einfamilienhaus
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Hausbereich: 108,5 Quadratmeter
Grundstücksfläche: 2862 Quadratmeter
Grundstück Eigenschaften: Das Haus ist eingezäunt.(Drahtzaun mit Betonsäulen.)
Lage :Pálfa ist ein kleines Dorf im Komitat Tolna. Es liegt 50 Minuten von Siófok (Plattensee), 30 Minuten von Tamási entfernt. Das Haus ist über eine Asphaltstraße erreichbar.
Im Dorf gibt es eine Arztpraxis und ein Geschäft .
Das Schloss des Grafen Apponyi befindet sich gegenüber dem Haus.
Telekommunikationsverbindung: Kabel-TV und Internet können mit der Unterkunft verbunden werden.
Stadtwerke: Leitungswasser, Strom und Gas sind zu Haus eingeschlossen. Das Haus wird von Gaskonvektor beheizt. Das Haus hat einen gefliesten Herd und einen Kamin.
Hof: In dem Hof gibt es einen Brunnen, mit dem leicht bewässert werden kann. Das Grundstück ist 30 Meter breit. Der Hof ist ordentlich.
Das Grundstück hat die folgenden Obstbäume: Kirsche (4 Stück),Nussbaum (2 Stück),Aprikosen (3 Stück), Herbst Pfirsich (2 Stück),Birne (1 Stück), Pflaume (1 Stück), Sauerkirsche (1 Stück), Apfel (1 Stück).
Zur Zeit ist der Eigentum: wohnt
Wohneinteilung: Das Einfamilienhaus verfügt über 2 Zimmer (22 und 20 Quadratmeter), eine Küche (8,5 Quadratmeter) , ein Esszimmer ( 8,5 Quadratmeter), ein Wohnzimmer( 19 Quadratmeter), Bad und WC (8,5 Quadratmeter), Vorzimmer (10 Quadratmeter), ein Speisekammer (12 Quadratmeter) .
Das Haus hat auch ein Dachboden , einen Keller. Die Nebengebäude sind perfekt für die Haltung von Tieren (Hund). Kenel hat 4 Landebahnen. Ein gekachelter Raum zur Behandlung von Tieren ist vorhanden.
Konstruktion: Das Haus ist ein komfortables Erdgeschossgebäude, das nach traditioneller Bauweise gebaut wurde und Ziegelträger und Trennwände aufweist.
Die Basis bestand aus Ziegeln.
Dachkonstruktion mit Dachboden, Ziegeldach.
Die Fassade besteht aus Steinstaub.
Die Fassadentüren und Fenster bestehen aus Holz, die Innentüren haben eine Holzkonstruktion.
Das Haus wurde in den 1910er Jahren gebaut.
Das Haus wurde zwischen 2017-2020 renoviert.
Die folgenden Renovierungsarbeiten haben stattgefunden:
- Netzkabel,
- abgehängte Decke
- Abdichtung
-Türen und Fenster
-Abdeckungen
- Malerei
- neuer Strom und Wasser.

!!!

Kaufprocedur während des Zeitraums der Einreisebeschränkungen

!!!

Mit Genehmigung der ungarischen Anwaltskammer können Sie einen Kaufvertrag abschließen durch Identifizierung über Skyp.
Dafür bieten wir Online-Besichtigung an.
Im Falle eines unwiderruflichen Kaufangebots senden wir Ihnen auch eine aktuelle Grundbuchplankopie und eine Grundbuchauszug.
Wir können bereits nach Vertragsunterzeichnung eine Adresskarte beantragen.
Mit Genehmigung der Polizei können das Einreiseverbot gegen den Ausländer aufheben.
Das Verbot wird durch Einreichung eines Antragsformulars aufgehoben.
Das Ausfüllen des Antrags ist kompliziert und zeitaufwändig.
Im Falle eine Anspruch steht ein Anwalt , wer in Einwanderungsfragen langjährige Erfahrung hat zur Verfügung.

Provision:
.
Ihr Ansprechpartner
 
Firma Immova-Group Kft
Huszti tér 1-2
8800 Nagykanizsa

Telefon: 0036 (30) 427-9128


Zurück zur Übersicht