Titel: Neues Wohnviertel im PGA Catalunya Resort nimmt Form anLink: http://www.pr-gateway.de/s/306736Desc: Neun schlüsselfertige Villen im Wohnviertel La Pineda erweitern das Angebot des Immobilienprojektes in der Nähe von Barcelona

München/Girona, 6. Dezember 2016 - Das PGA Catalunya Resort, 50 Autominuten nordöstlich von Barcelona, vereint auf 300 Hektar Fläche ein Resort bestehend aus einem Hotel, zwei Championship-Golfplätzen sowie verschiedenen Immobilieneinheiten. Die Villen, Reihenhäuser und Appartements verteilen sich über vier Wohnviertel. Im Wohngebiet La Pineda, direkt am 7. Fairway des Tour Courses gelegen, wurden nun neun Villen fertig gestellt.



Die 290 Quadratmeter großen Villen wurden von den Stararchitekten Damián Ribas und Jaime Prous aus Barcelona entworfen. Sie verfügen über je vier Schlafzimmer und drei Bäder sowie eine Garage. Das Konzept der Häuser basiert auf der Idee, die landschaftliche Umgebung zu integrieren. Dafür wurden natürliche Materialien wie Holz, Naturstein und Glas verwendet.



Im Erdgeschoss der Villen befinden sich der Wohn- und Essbereich sowie ein en-suite-Schlafzimmer. Der Grundriss in L-Form und die großen Schiebetüren aus Glas sorgen für viel Tageslicht in allen Zimmern. Drei weitere Schlafzimmer, eines davon ebenfalls en-suite, befinden sich im ersten Stock. Der zum Anwesen gehörende Garten hat eine Terrasse aus Naturstein, einen Pool sowie eine Pergola. Bewohner der Villen genießen einen uneingeschränkten Ausblick auf den Fairway und die dahinter gelegenen Montseney-Berge. Die Grundstücksflächen der Villen variieren zwischen 537 und 976 Quadratmeter und sind ab einem Kaufpreis von 1.050.000 € zu haben.



Neben den Villen verfügt das Wohnviertel La Pineda über neun weitere Grundstücke mit einer Bebaubarkeit von bis zu 300 Quadratmetern Wohnfläche. Die Grundstücke befinden sich am Fairway 7 des Stadium Courses, in der Nähe des Clubhauses, und können unter Berücksichtigung der architektonischen Richtlinien des Resorts nach eigenen Vorstellungen gestaltet werden.



Mit der Eröffnung des Fünf-Sterne-Hotels Camiral im Sommer 2016 hat das mehrfach preisgekrönte Immobilienprojekt in PGA Catalunya Resort einen weiteren Anziehungspunkt geschaffen. Das Hotel verfügt über 149 modern gehaltene Zimmer und Suiten, die von dem renommierten Innenarchitekten Lazaro Rosa-Violán gestaltet wurden. Im Restaurant 1477 werden feinste Produkte aus der Region raffiniert zubereitet, in der Lounge Bar genießen die Gäste ebenfalls landestypische Gerichte und an der Poolbar gibt es frischen Fisch und Fleisch aus der Region vom Grill.

Keywords:PGA Catalunya Resort, Girona, Barcelona, Immobilienprojekt, La Pineda, Camiral,Stadium Course,

adresseAuth: VerenaGrillTitel: Die Baulast: Inhalt, Hintergründe und BeantragungLink: http://www.pr-gateway.de/s/306571Desc: Baulasten

Die Baulast: Inhalt, Hintergründe und Beantragung

Ein Bauvorhaben bedarf der behördlichen Bewilligung auf Basis baurechtlicher Bestimmungen. Es kommt jedoch vor, dass auf dem Baugrundstück keine baurechtskonformen Voraussetzungen herrschen. Dann kann durch die teilweise Mitnutzung eines angrenzenden Grundstückes die Zustimmung dennoch bewirkt werden. Dies erfordert die Eintragung einer Baulast durch den benachbarten Besitzer. Die Rechtsgrundlage richtet sich nach der jeweiligen Landesbauordnung (LBO).

Zur Veranschaulichung:

Der Nachbar gestattet dem Bauherrn durch die Bekundung einer Baulast

a)die Zufahrt über sein eigenes Grundstück, da das Baugrundstück nicht an einer öffentlich zugänglichen Straße liegt,

b)bei fehlender Abstandsfläche die Ausdehnung auf sein eigenes Grundstück, da die Bedingungen für Abstandflächen auf dem Baugrundstück nicht gegeben sind,

c)die Einrichtung notwendiger Stellplätze für Pkw auf seinem eigenen Grundstück, weil diese auf dem Baugrundstück nicht oder nicht in ausreichendem Maße gestaltet werden können.

Baulasten beinhalten nicht nur die Durchführung oder Duldung, sondern auch die Unterlassung von bestimmten - auf das Grundstück bezogenen - Maßnahmen und erfordern eine entsprechende Beantragung des benachbarten Grundstückseigentümers.

Bei Genehmigung übernimmt dieser für das belastete Grundstück aus freien Stücken eine öffentlich-rechtliche Verpflichtung. Trotz der Freiwilligkeit ist eine Aufhebung nur durch Verzicht der Baubehörde möglich. Diese kann auf der Ausführung der Baulast bestehen und diese im Zweifelsfalle zwangsweise einfordern. Bei einem Verkauf hat der Käufer die aus der Baulast resultierenden Verpflichtungen zu übernehmen.

Baulasten werden im Baulastenverzeichnis geführt

Dieses Verzeichnis obliegt der Bauverwaltung des entsprechenden Landes (§ 83 Abs. 4 MBO) - es besteht außerhalb des Grundbuchs. Jeder Baulast wird als Ordnungsmerkmal eine Nummer zugeordnet, unter der sie eingesehen werden kann.

Auskünfte über bestehende Baulasten erteilt Ihnen das Baulastenverzeichnis Essen. Dort können Sie Baulasten auch eintragen bzw. löschen lassen.

Sie wünschen weitere fundierte Immobilien- oder Hausverwalter-Informationen? Dann wenden Sie sich einfach an das Experten-Team der Hausverwaltung INTER-WOHNUNGEN UG (haftungsbeschränkt). Es unterstützt Sie auch beim gelungenen Verkauf Ihrer Immobilie.

Keywords:Hausverwaltung, Hausverwalter, Hausverwaltervermittlung

adresseAuth: AndreasSchlegelTitel: NOVUM Hotel Group und MERKUR Development Holding realisieren zwei Hotel-Projekte in StuttgartLink: http://www.pr-gateway.de/s/306696Desc:

- NOVUM Style Hotel und NOVUM LikeApart Hotel im Stadtteil Fasanenhof geplant

- MERKUR Development Holding, Rüsselsheim, übernimmt Projektentwicklung

- Neubau mit 254 Zimmern

- Eröffnung im Jahr 2019



Hamburg/Stuttgart, 6. Dezember 2016 - In Business-Bestlage nahe dem prosperierenden Stuttgarter Flughafen plant die NOVUM Hotel Group zwei Neubauten. Gemeinsam mit der MERKUR Development Holding als Projektentwickler entstehen im Stadtteil Fasanenhof hier zwei Häuser mit insgesamt 254 Zimmern. Die Eröffnung ist für das Jahr 2019 geplant.



"Erstmals können wir eine Doppelentwicklung unserer Marken NOVUM Style Hotels und NOVUM LikeApart Hotels mit einem kompetenten Partner umsetzen", freut sich David Etmenan, geschäftsführender Gesellschafter der NOVUM Group, über die Zusammenarbeit mit MERKUR. Das trendige Boutique-Hotel Novum Style Hotel Fasanenhof wird 144 Zimmer mit neuesten technischen Innovationen bieten, das benachbarte Serviced Apartment Haus Novum LikeApart Hotel Fasanenhof 110 vollausgestattete moderne Zimmer mit hochwertigem Designer-Interieur.



Die Kombination aus Businesshotel und Serviced Apartments für Langzeitaufenthalte gilt als wegweisend. So stehen Geschäftsreisenden die jeweils passenden Unterkünfte bereit. Im stark wachsenden Marktsegment der Serviced Apartments expandiert die NOVUM Hotel Group mit der Eigenmarke NOVUM LikeApart Hotels in ganz Deutschland.



Die Lage im südlichen Stuttgarter Stadtteil Fasanenhof ist dabei durch ihre Nähe zur Messe Stuttgart und dem Flughafen ideal. Die Erreichbarkeit der beiden NOVUM Häuser per S-Bahn und per Auto (über die nahe Autobahn A8) ist herausragend. Nur wenige Kilometer entfernt liegt auch das beliebte Stage Apollo Theater, in dem internationale Musical-Produktionen aufgeführt werden.



Die Landeshauptstadt von Baden-Württemberg gilt als wirtschaftliche Wachstumsregion. Zahlreiche namhafte Unternehmen bauen hier ihre Standorte aus. Der daraus resultierenden zusätzlichen Nachfrage nach Hotelbetten trägt die NOVUM Hotel Group mit ihren jetzt beschlossenen Projektentwicklungen Rechnung.

Keywords:NOVUM Hotel Group, MERKUR Development Holding, Hotel-Projekte, Stuttgart, Marcus Hientzsch

adresseAuth: ArneDegenerTitel: Rauchwarnmelder-Pflicht in NRW - Der Countdown läuftLink: http://www.pr-gateway.de/s/306644Desc:

Am 31.12.2016 ist es soweit. Dann müssen alle Wohnungen in Nordrhein-Westfalen mit Rauchwarnmeldern ausgestattet sein. Dies betrifft Schlafräume, Kinderzimmer und Flure, über die Rettungswege führen. Für die Ausstattung ist der Eigentümer verantwortlich.



Dabei ist ganz wichtig. Nicht nur Mietwohnungen, sondern auch in selbst genutzten Eigenheimen oder Eigentumswohnungen müssen Rauchwarnmelder installiert werden.

Dabei stellt sich die Frage: Mit welchem Produkt können die Auflagen aus der Landesbauordnung am sichersten erfüllt werden? Nach welchen Kriterien soll man auswählen, woran sich orientieren?

Hekatron bietet mit Genius H, Genius Plus und Genius Plus X die "Rauchwarnmelder zum Gesetz".



- Genius H - bewährte Technik zum attraktiven Preis

- Genius Plus - mit App für die einfache Diagnose

- Genius Plus X - der funkvernetzbare Premiummelder fürs Smart Home



Allen drei Meldern gemeinsam sind die Echt-Alarm-Garantie, die 10 Jahre Gerätegarantie und die Langzeitbatterie mit 10 Jahren Lebensdauer.



Rauchwarnmelder-Pflicht sicher erfüllen



Bei Tests von Stiftung Warentest, vergleich.org, Heimwerkerpraxis und anderen Testinstituten erzielten Genius-Melder sehr gute Ergebnisse bis hin zum Testsieg.

Sie erfüllen auch alle Anforderungen des Q-Qualitätszeichens. Damit ist unabhängig und herstellerneutral nachgewiesen, dass Genius-Melder qualitativ hochwertig und besonders langlebig sind.

Sie sind damit die beste Entscheidung für ein sicheres Wohnen.



Weitere Informationen unter www.hekatron.de

Keywords:Hekatron, Rauchmelder, NRW, Rauchwarnmelder-Pflicht, Wohnung, Haus, Bauen, Flur, Schlafzimmer, Kinderzimmer, Vermieter, Hauseigentümer, Rauchwarnmelder, Genius H, Genius Plus, Genius Plus X

adresseAuth: DetlefSolasseTitel: Immobilienreport - München SendlingLink: http://www.pr-gateway.de/s/306616Desc:

Der Münchner Stadtteil Sendling, südlich der Innenstadt gelegen, bietet sehr passable Wohnbedingungen. Was Immobilien angeht, ist der Anteil an Genossenschaftsbauten und Mietwohnungen hier recht hoch. Insgesamt hat das dicht besiedelte Sendling einen hohen Bestand an Altbauten, von denen jedoch in den vergangenen Jahrzehnten viele saniert und auf einen neuen Stand gebracht wurden. Außerdem wandern schon seit geraumer Zeit größere und kleinere Firmen aus Sendling ab, etwas nach weiter draußen. Tatsächlich entsteht an deren früheren Standorten neuer Wohnraum. Einen zusätzlichen Schub könnte Sendling demnächst erfahren, wenn die Städtische Wohnungsgesellschaft ein seit langem brachliegendes, bislang von der Stadt gehaltenes großes Grundstück am Rande des Messegeländes mit neuen Wohnungen und zugehöriger Infrastruktur bebaut.



Immobilienpreise und Quadratmeterpreise in Sendling, (statistische Mittelwerte, Angebotspreise 2016):



Häusermarkt Sendling:

Die Zahl der Hausangebote erreichte in einem Jahr eine Anzahl von 62. Anteilig waren Einfamilienhäuser, Doppel- und Mehrfamilienhäuser in ähnlicher Zahl vertreten. Die Preise in den Angeboten zeigten sich dabei wie folgt:

Einfamilienhäuser mit 100 bis 150 m² kosteten im Schnitt 1,28 Mio. EUR, mit 151 bis 200 m² durchschnittlich 1,7 Mio. EUR. Einige wenige Häuser dieser Kategorie waren auch wesentlich größer, ab 400 m² war mit Preisen zwischen 3 u. 5 Mio. EUR zu rechnen.

Doppelhaushälften gab es ab 120 m². Zwischen 120 und 150 m² lag der durchschnittliche Kaufpreis bei ca. 1,1 Mio. EUR, zwischen 151 und 200 m² wurden im Schnitt 1,25 Mio. EUR verlangt.

Bei Mehrfamilienhäusern war bei 400 bis 500 m² im Mittel mit 2,7 Mio. EUR Kaufpreis zu rechnen, bei 600 bis 900 m² mit rund 5 Mio. EUR und bei großen Mehrfamilienhäusern mit 1.000 bis 2.000 EUR bewegte sich der Angebotspreis in einer Spanne von 4,9 bis 9 Mio. EUR.



Wohnungsmarkt Sendling:

Für Eigentumswohnungen gab es 564 Verkaufsofferten. Die meisten der angebotenen Wohnungen waren 50 bis 100 m² groß. Im allgemeinen Durchschnitt wurde ein Quadratmeterpreis von rund 5.900 EUR verlangt, für die meisten Wohnungen erreichte der Quadratmeterpreis einen Wert zwischen 4.000 und 8.000 EUR, im Extremfall wurde aber auch 19.000 EUR/m² verlangt. Exemplarisch kosteten Wohnungen mit 40 bis 60 m² durchschnittlich 295.000 EUR, Wohnungen mit 80 bis 100 m² im Schnitt 560.000 EUR. Bei großen Wohnungen mit 200 m² musste man im Schnitt mit ca. 1 Mio. EUR rechen, im Einzelfall auch mit 2 Mio. EUR.



Tatsächliche Verkaufspreise:

Sendling reiht sich im Vergleich zu Rest-München weitgehend als gute Wohnlage ein, wobei es örtlich deutliche Unterschiede geben kann. Als Referenzwerte für Sendling ziehen wir an dieser Stelle die Quadratmeterpreise für Eigentumswohnungen in gute Lagen Münchens heran. In dieser Kategorie lagen die Quadratmeterpreise für neu gebaute Wohnungen im Mittel bei ca. 6.800 EUR. 60er Jahre Wohnungen erreichten im Schnitt ca. 5.250 EUR/m², 70er Jahre Wohnungen im Schnitt um die 5.000 EUR/m² sowie 80er Jahre Wohnungen durchschnittlich ca. 5.800 EUR/m². Echte Preise können per den Angaben des Gutachterausschusses München um +/- 20 % von diesen Werten abweichen.



"Mit einer guten Infrastruktur, der Nähe zum Zentrum und den teilweise tollen Freizeitmöglichkeiten bietet Sendling viel, was heutzutage gesucht wird. Aber es gibt auch enorme Lageunterschiede im Stadtteil, so dass man Preise immer individuell betrachten und bewerten sollte.", sagt Immobilienmakler Rainer Fischer, Immobilienmakler für München und Inhaber der Fischer Immobilien vom Rotkreuzplatz in München.



Quellen: muenchen.de, wikipedia.org, Auswertung vom Immobilienmakler-Büro Fischer, München, Immobilienpreise und Quadratmeterpreise aus dem Statistikprogramm der IMV Marktdaten GmbH. Tatsächliche Verkaufszahlen aus dem Immobilienbericht Gutachterausschuss München 2015. Dieser Bericht ersetzt keine qualifizierte Wertermittlung eines Sachverständigen oder Maklers aus München bzw. Sendling, Mittersendling bzw. Sendling-Westpark. Auch handelt es sich dabei um Durchschnittswerte, die nur bedingt zu individuellen Kalkulationen herangezogen werden können. Keine Gewähr für Korrektheit und Vollständigkeit der Angaben.

Keywords:Immobilienmakler Westpark, Immobilienmakler Sendling, Immobilienpreise Sendling, Quadratmeterpreise Sendling, Wohnung verkaufen, Haus verkaufen, Grundstück verkaufen, Wohnungsverkauf, Hausverkauf,

adresseAuth: RainerFischer