Titel: Helfen Sie uns ! Wir suchen Reethäuser Ferienhäuser in Kap Arkona Glowe Breege und Juliusruh. Ausserdem suchen wir Ferienwohnungen auf der Insel RügenLink: https://www.pr-gateway.de/s/362045Desc: Reethaus zum Kauf gesucht in Kap Arkona, Breege, Juliusruh, Glowe, Ferienhäuser auf der Insel Rügen gesucht, Ferienwohnungen auf der Insel Rügen zum Kauf gesucht Sonneninsel Rügen GmbH Ihr Rügenspezialist seit 1995

Vielleicht können Sie uns helfen, das wäre sehr nett !
Wir suchen Reethäuser Ferienhäuser Ferienwohnungen in Breege Glowe Juliusruh Kap Arkona.
Gibt es schon eine Immobilienblase? Steigen die Immobilienpreise auf der Insel Rügen oder werden sie fallen?
Wir kümmert sich um Ihre Immobilie ( Reinigung? Hausmeisterservice? Gästebetreuung?)
Wenn Sie auf der Insel Rügen Ihre Ferienimmobilie oder Ihr Baugrundstück verkaufen möchten sollten Sie zuerst mit uns reden.
Wir verkaufen Ihre Immobilie auf der Insel Rügen ganz diskret und zum besten Preis!
Insel Rügen - Urlauben in einzigartiger Natur
Salzige Seeluft einatmen, Möwengeschrei lauschen und fangfrischen Matjes genießen - mit allen Sinnen erleben Sie Ihren Urlaub auf der Insel Rügen.
Tauchen Sie ab vom Alltag und ein in die klare Ostsee. Machen Sie Urlaub auf Deutschlands größter und vielfältigster Insel.
Lassen sie alles, was Sie belastet, zurück, weit weg. Nehmen Sie sich eine Auszeit und die, die ihnen am liebsten sind, mit ans Meer. Kommen Sie zur Ruhe und hören Sie dem immerwährenden Spiel der Wellen zu. Machen Sie es sich mit einem guten Buch und einem Glas Wein im Strandkorb gemütlich.
Auf der Ostseeinsel erleben sie Natur pur. Wann haben sie das letzte Mal direkt am Straßenrand Felder voller Korn- und Mohnblumen gesehen? Oder einen Storch beobachtet, der hoch oben am Ortseingang eines Dorfes brütet? Wann sind Sie mit Auto oder Fahrrad über mit Kopfstein gepflasterte Straßen gerollt, die seitlich von Alleenbäumen gesäumt werden? Doch nicht nur all diese Details sind typisch für Rügen.
Das Wahrzeichen der Insel sind die schroffen, steil abfallenden Kreidefelsen, die zum türkisblauen Meer einen gelungenen Kontrast bilden. Bekannt ist das Eiland aber auch durch die meterhohen Buchen im Nationalpark Jasmund. Die Bäume der Buchenwälder zählen zum UNESCO-Weltnaturerbe und reichen bis vorne an die Klippen.
Vielfältig ist aber auch das Freizeitangebot auf der Insel, ob Sightseeing in Schlössern oder auf dem Gelände und in der KdF-Anlage in Prora, Flanieren in mondänen Seebädern, Einkehren in urigen Fischerdörfern, gemütlicher Urlaub mit den Kindern am Strand, Wandertouren an der Hochuferküste entlang - für jeden bietet die Insel ein passendes Programm. Apropos spannendes Programm: Jedes Jahr präsentieren die Störtebeker-Festspiele eine neue Geschichte auf der Freilichtbühne am Jasmunder Bodden in Ralswiek. Über 150 Mitwirkende, 30 Pferde, 4 Koggen sowie etliche pyrotechnische Effekte machen jede Vorführung zu etwas Besonderen.
Einzigartig sind aber auch die vielen Sonnenstunden, die auf der Insel gemessen werden. Nirgendwo sonst scheint die Sonne so oft wie hier - warten Sie nicht länger. Kommen Sie mit nach Rügen

Keywords:Reethaus zum Kauf gesucht Kap Arkona, Reethaus zum Kauf gesucht Glowe;Ferienhaus zum Kauf gesucht Breege,Ferienwohnung zum Kauf gesucht Juliusruh,Dünenresidenz Juliisruh Fewo gesucht,Ferienwohnung Kau

adresseAuth: HorstStrickerTitel: Link: https://www.pr-gateway.de/s/362025Desc:

Das Warten hat endlich ein Ende! Der überwältigende Erfolg zum offiziellen Verkaufsstart ist beeindruckend. Wir starten mit dem CoachingKurs "Fix und Flip" in wenigen Minuten. Ab sofort wird nur mehr eine geringe Zahl an Online-Tickets vergeben.

Schnell sein lohnt sich - jetzt anmelden und Ticket sichern: www.fixundflip.de

Heute ist es soweit: In sorgfältig strukturierten Aufbaumodulen gewährt Oliver Fischer selektive Einblicke in die erfolgreiche Welt des Immobilienhandels. Verpassen Sie diese einmalige Chance nicht und bauen innerhalb kürzester Zeit Ihr eigenes Immobilien-Business auf. Das speziell für die Anforderungen im An- und Verkauf konzipierte Fix & Flip System ist die schnellste Methode mit geringem Risiko vom starken Wachstum in der Immobilienbranche zu profitieren.

Handeln Sie jetzt - hier geht es zum CoachingKurs "Fix und Flip": www.fixundflip.de

Brandaktuell, authentisch und marktgerecht beurteilt Oliver Fischer im Seminar die wesentlichen Erfolgsgaranten profitabel agierender Makler. Mit geringen Mitteln optimale Verbesserung schaffen - dieser Devise unterliegt das gesamte Prinzip.

Überzeugen Sie sich jetzt und lernen für die Dauer von 6 Wochen alle nützlichen Tipps sowie essenzielle Faktoren hinsichtlich Einkauf, Finanzierung, Ankauf, Aufbereitung, Marketing, Verhandlungstaktik, Verkauf und Skalierbarkeit kennen.

Ihre Chance, die zum Erfolg führt! www.fixundflip.de

Keywords:fixundflip, immobilienhandel, oliver fischer, Fix & flip, immobilien, immobilienseminar

adresseAuth: OliverFischerTitel: Link: https://www.pr-gateway.de/s/361845Desc: Aktuelle Pressemitteilung vom 18.03.2019 für die MÜNCHNER IMMOBILIENMESSE 2019

Experten beraten auf dem Weg in die eigenen vier Wände

Die kommende Münchner Immobilienmesse, die vom 29. bis 31. März 2019 wieder in der Kleinen Olympiahalle stattfindet, bietet Verbrauchern Orientierung, Information und einen guten Marktüberblick.

Für Immobiliensuchende ist die MÜNCHNER IMMOBILIENMESSE im Frühjahr stets ein wichtiger Anlaufpunkt: Einmal im Jahr stellen hier mehr als 60 Bauträger, Makler und Vertriebsgesellschaften sowie Banken und Finanzierer ihre aktuellen Bauprojekte und
Dienstleistungen vor.

Die Messe gibt den Besuchern einen kompakten Überblick über den Wohnungsmarkt von München und der Region. Auch in diesem Jahr erwartet die Besucher der MÜNCHNER IMMOBILIENMESSE ein überraschend großes Angebot: mehr als 5.000 Eigentumswohnungen, Reihen-, Doppel- oder Einfamilienhäuser, zentral oder im Umland, neu oder gebraucht. Zudem werden viele Neubauvorhaben auf der Messe präsentiert - mehr als 80 Projekte, viele darunter werden erstmals dem Publikum präsentiert. Verbraucher haben somit auf der Messe die Möglichkeit, zu den ersten Reservierungen zu zählen.

Zusätzlich wird die MÜNCHNER IMMOBILIENMESSE an allen drei Tagen von einem attraktiven Rahmenprogramm mit hochkarätigen Fachvorträgen und Podiumsdiskussionen begleitet. Themen des Forums sind unter anderem:

- Der Immobilienmarkt der Region - Stand und Entwicklung
- Aktuelle Preisentwicklung von Wohnimmobilien
- Die Immobilie als Kapitalanlage
- Kauf und Verkauf einer Wohnimmobilie
- Richtige Schritte zur Baufinanzierung / Finanzierungsalternativen
- Fördermodelle

Der Besuch des Fachforums ist im Eintrittspreis bereits enthalten.

Die MÜNCHNER IMMOBILIENMESSE vereint Wissenstransfer und Ausstellung auf einmalige Weise. Neu in diesem Jahr ist eine zusätzliche Experten-Ecke, bei der im halbstündlichen Wechsel Experten aus der Wohnimmobilien- und Finanzierungsbranche den individuellen Fragen der Verbraucher im Einzelgespräch Rede und Antwort stehen.

Ebenfalls neu ist eine professionelle Kinderbetreuung am Samstag und Sonntag während der Messeöffnungszeiten. Für entspannte Gespräche ist also gesorgt.

Die Messe wird am Freitag, 29. März 2019 um 11 Uhr von Bayern neuem Bauminister Dr. Hans Reichhart eröffnet.

Alle Informationen zur MÜNCHNER IMMOBILIEN MESSE 2019 und Online-Tickets gibt es unter www.mim.de.

Keywords:MIM, Münchner Immobilienmesse, Messe, 2019, Immobilien, Verkauf, Kauf, Neubau, Messe, Wohnen, München, München und Umland

adresseAuth: StefaniSimicTitel: Silent Rose® - die diskrete Glas-SchiebewandLink: https://www.pr-gateway.de/s/361838Desc: Entscheidungsträger wissen: Diskretion ist das A und O! Mit der Schiebewand Silent Rose® wird diese bei gleichzeitig edler Optik erreicht.

Ob in Banken oder Kanzleien, ob im Versicherungs-, Marketing- oder Gesundheitswesen - selten sind Kunden- bzw. Klientenmeetings, Beratungsgespräche, interne Besprechungen oder auch nur Telefonate für die Ohren aller bestimmt. Diskretion und Vertraulichkeit sind meist oberstes Gebot - die Konsequenzen, wenn unerwünschte Informationen an die Ohren Dritter dringen, oft schwerwiegend. Vor allem im öffentlichen Bereich haben die jeweiligen Räumlichkeiten jedoch neben Diskretion auch weitere Anforderungen zu erfüllen - ästhetischer Anspruch und Barrierefreiheit sind nur zwei davon. Hier stoßen viele Lösungsansätze bereits an ihre Grenzen.

Mit dem innovativen Glas-Schiebewandsystem Silent Rose® liefert das österreichische Unternehmen Rosenkranz nun die Lösung: Mit versteckter Technik und im edlen Glas-Design ist die maßgeschneiderte Schiebewand nicht nur optisch ansprechend, sondern sorgt mit bis zu 60 dB Schallschutz (entspricht dem Geräuschpegel eines Gruppengesprächs) auch für maximale Diskretion. Optional wird das Produkt ohne Bodenführung ausgeliefert und ist so voll barrierefrei.

"Wir wissen, wie wichtig ein diskreter Rahmen für eine Vielzahl an Situationen im Unternehmensalltag ist", so Franz Haiderer, Geschäftsführer der Firma Rosenkranz. "Ebenso wichtig ist jedoch auch die Raumoptik. Mit unserer Silent Rose® haben wir versucht, genau diese beiden Ansprüche miteinander zu kombinieren. Und es ist uns gelungen".

Zahlreiche namhafte Unternehmen vertrauen bereits jetzt auf die diskreten und CE-zertifizierten Schiebewandsysteme aus dem Hause Rosenkranz. Ein unverbindliches Beratungsgespräch kann jederzeit unter www.rosenkranz.at/kontakt vereinbart werden.

Keywords:Schiebewand, diskret, Bank, Versicherung, Geheimhaltung, Schallschutz, Glaswand, Architektur, Meeting, vertraulich, Raumtrenner, Raumteiler, Trennwand

adresseAuth: Marie-LuiseThalerTitel: Mit Holz gegen den KlimawandelLink: https://www.pr-gateway.de/s/361835Desc: Aktueller Arup-Report empfiehlt das Bauen mit Holz, um dem Klimawandel aktiv entgegenzuwirken.

London/Berlin, den 19. März 2019 - Das internationale Planungs- und Beratungsunternehmen Arup präsentiert seinen neuen Report "Rethinking Timber Buildings". Dieser empfiehlt Holz als nachhaltiges Baumaterial verstärkt zu nutzen, um die Anstrengungen der Bauindustrie zur Verringerung der weltweiten Emissionen zu beschleunigen und den Bau CO2-freier Gebäude zu fördern.

Der Report zeigt auf, inwiefern Holz - als eine nachhaltige Alternative zu konventionellen Baumaterialien wie Stahl und Beton - Zeit- und Kosteneinsparungen ermöglicht. Er erläutert zudem, unter welchen Voraussetzungen Investoren, Entwickler und Architekten bei der Planung von sechs- bis zehngeschossigen Gebäuden Holz als ein geeignetes Baumaterial in Betracht ziehen sollten.

Vor dem Hintergrund des massiven Bevölkerungswachstums und der rasanten Urbanisierung können diese Überlegungen ein wichtiger Baustein sein, um die Herausforderungen, denen sich die Bauindustrie bei der Planung und Entwicklung von Städten stellen muss, erfolgreich zu meistern.

Im Report werden die wichtigsten Aspekte des Holzbaus beleuchtet:

-Holz ist das einzig nachwachsende und damit vollständig erneuerbare Baumaterial. Es bindet Kohlenstoff für die gesamte Lebensdauer eines Gebäudes.
-Der Einsatz von Holz ist insbesondere in dichten urbanen Umgebungen zu empfehlen, da es mittels Digitalisierung gut vorgefertigt werden kann und leicht zu transportieren ist. Dies reduziert Baulärm, Bauzeiten und Baukosten.
Es wird zudem weniger Abfall als bei anderen Baumaterialien produziert.
-Holz ist ästhetisch und kann daher sowohl im Innen- als auch Außenbereich sichtbar bleiben. Dies macht kosten- und materialaufwendige Verkleidungen überflüssig.
-Der Brandschutz ist gewährleistet, wenn Holzbaukonzepte im Rahmen einer ganzheitlichen Brandschutzstrategie entwickelt und mittels aufeinander abgestimmter Planungs- und Bauprozesse realisiert werden.

In dicht besiedelten städtischen Gebieten, wie beispielsweise in Innenstadtlagen, bietet der mit wesentlich geringeren Beeinträchtigungen verbundene Holzbau eine willkommene Entlastung für Kommunen, Bauunternehmen, Anwohner und Geschäftstreibende. Denn gerade in diesen Gebieten muss in absehbarer Zeit die Baukapazität erhöht und gleichzeitig das Bedürfnis der Anwohner nach einer guten Lebensqualität befriedigt werden.

Die Verwendung von Holz kann den CO2-Fußabdruck von Gebäuden erheblich verringern und die CO2-Emissionen der Bauindustrie reduzieren. Der Arup-Report "Rethinking Timber Buildings" präsentiert eine Reihe nachhaltiger Vorgehensweisen.

"Um das Planen und Bauen mit Holz zu vereinfachen und weiter zu fördern, werden wir in den nächsten sechs Monaten einheitliche Standards entwickeln und globale Richtlinien definieren", verspricht Carsten Hein, Associate Director und Leiter des Holzbaukompetenzteams bei Arup Deutschland.

Keywords:Holz, Holzbau, Nachhaltigkeit, Klimawandel,

adresseAuth: CinthiaBuchheister