Objekt 261 von 429
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Bezedek: Teilrenovierter Schwabenhof in Bezedek - Baranya

Objekt-Nr.: BeTo
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Schnellkontakt
Virtueller Rundgang
Virtueller Rundgang
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
7753 Bezedek
Gebiet:
Ortslage
Preis:
58.000 €
Wohnfläche ca.:
90 m²
Grundstück ca.:
6.640 m²
Zimmeranzahl:
3
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Bauernhaus
Etagenanzahl:
1
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3%
Küche:
Einbauküche
Bad:
Dusche
Anzahl Badezimmer:
1
Keller:
teil unterkellert
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2011
Baujahr:
1909
Verfügbar ab:
sofort
Bodenbelag:
Fliesen
Zustand:
teilsaniert
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Teilrenovierter Schwabenhof in Bezedek - Baranya

Der Schwabenhof mit seinen überschaubaren etwa 90 m² Wohnfläche, liegt mit der Giebelseite zur Straße, so wie die meisten Langhäuser in ungarischen Dörfern.

Ein vorgesetzter Laubengang an der Längsseite des Hauses lässt Sie trockenen Fußes am Haus entlanglaufen.

Die Raumplanung des Hauses gestaltet sich wie folgt...

Sie betreten den Schwabenhof vom Säulengang aus direkt in die Küche. Von hier rechts geht’s ins große, helle Wohnzimmer.

Links der Küche kommen 2 Zimmer und ein Duschbad, welches zugegebenermaßen doch recht klein ist… Vielleicht wäre es besser dieses „nur“ als Waschküche zu nutzen und im Zimmer davor ein neues, helles Badezimmer zu schaffen.

Der Boden im gesamten Haus wurde gefliest. Alle Leitungen für die Zentralheizung wurden schon im Boden verlegt. Es müssen also nur die Heizkörper angebracht werden und die Heiztherme oder ein Holzverbrennungsofen angeschlossen werden. Alle Strom- und Wasserleitung wurden im Haus erneuert. Sämtliche Decken im Haus wurden mit Holz abgehangen. Alle Fenster, Fensterläden und Türen wurden aufgearbeitet und die Fenster mit Doppelglas versehen.

Als Versorgungsraum wurde ein sep. Raum vorgehen, der sich in der Verlängerung zum Schwabenhaus befindet und vom Säulengang aus, trockenen Fußes, begangen werden kann.

Neben dem Versorgungsraum befindet sich der gemauerte Weinkeller.

Im Weiteren steht ein typisch ungarisches Trockenhaus – hier wurde zu früheren Zeiten der Mais getrocknet. Es würde sich hervorragend zum Ausbau anbieten – vielleicht als Atelier… von dem man einen sehr schönen weitläufigen Ausblick hat.

Eine Garage bildet den Abschluss zum Gebäude.

An der Straßenfront steht noch ein kleines Haus. Hier wurde noch nicht viel gemacht. Man könnte hier ein kleines Gäste Appartement schaffen. Es stehen Ihnen 2 ½ Räume zur Verfügung.

Alle Anschlüsse wie Strom, Wasser, öffentliche Kanalisation sind vorhanden. Ein Gasanschluss befindet sich auf dem Grundstück – müsste bei Bedarf einfach wieder aktiviert werden. Ein Brunnen für die kostengünstige Wasserversorgung im Außenbereich findet sich im vorderen Bereich des Grundstücks. Telefon und schnelles Internet sind problemlos möglich.

Das Dach vom Schwabenhof wurde im Rahmen der Teilrenovierung mit alten Ziegeln umgedeckt und Folie versehen.

Die Dächer von den Nebengebäuden sollten in naher Zukunft repariert bzw. neu gedeckt werden.

Das Grundstück ist 6640 m² groß und teilweise eingefriedet. Im eingefriedeten Bereich wurden zahlreich verschiedene Obstbäume und Weinreben angepflanzt.

Der nicht eingefriedete Bereich wird von einem ortsansässigen Bauern bewirtschaftet.

Das Grundstück bietet rückseitig einen wunderbaren, unverbauten Blick auf den Villany Hügel.
Lage:
Der Schwabenhof befindet sich in Bezedek. Der ursprüngliche Name des kleinen Dorfes Bezeldegh (1296) wurde über die Jahrhunderte zu Bezedek. Sein deutscher Name ist Berseneck.

Das Dorf liegt in den Baranya – Hügeln, zwischen dem 23 km entfernten Mohács (Mohatsch) der Kreisstadt, und dem 18 km entfernten Boly (Boj) mit dem Autobahnanschluß an die M60/M6 Pécs/Budapest. Durch diesen nicht weit entfernten Autobahnanschluss hat das Dorf eine sehr gute Anbindung an die neue Infrastruktur der Baranya. Selbstverständlich fahren auch öffentliche Busse in die Nachbarorte.

Die Komitatshauptstadt Pécs liegt 46 km entfernt.

Bezedek ist sehr ruhig gelegen abseits der Hauptstraße, erreichbar über eine Stichstraße.

So bleibt der Durchgangsverkehr draußen. Ein gemütliches Dorf in malerischer Umgebung für Erholungs- und Entspannungssuchende.

Die gastfreundlichen 230 Einwohner, sind zum größten Teil Ungarn und deutschstämmige Ungarn aber auch Deutsche.
Sonstiges:
Mein Fazit für diese Immobilie:

Diese teilrenovierte Immobilie wäre im Prinzip recht kurzfristig zu bewohnen, da die meisten Renovierungsarbeiten bereits erledigt wurden.

Und doch können Sie Ihren Wünschen und Vorstellungen bei der Umgestaltung der Räume, als auch des Grundstücks freien Lauf lassen, jedoch hätten Sie die dafür notwendige Zeit. „Gut Ding will Weile haben“, wie man so schön sagt.

Das Nebengebäude böte auch Raum für ihr persönliches Hobby oder ein kleines Gästehaus. Im hinteren, nicht einsehbaren Grundstücksteil wäre eine Terrasse mit Grillplatz oder ein Pool zur Abkühlung in heißen Sommertagen vorstellbar.

Oder Sie denken an einen Gemüsegarten und vielleicht auch ein paar Hühner, die die frischen Frühstückseier liefern. Die ehemaligen Kleintierställe würden dann auf eine Auffrischung warten.

Alles in Allem biete ich Ihnen hier einen schönen, authentischen Schwabenhof an, der aber auch noch genügend Raum für die Realisation Ihrer persönlichen Bedürfnisse lässt.

Der Kaufpreis für diese Immobilie beträgt € 58.000,-

Weitere Informationen und Fotos auf Anfrage...
Provision:
.
Ihr Ansprechpartner
 
Frau Michaela Breitenstein
Kossuth Lajos ut. 25
7755 Töttös

Telefon: 0036 20 498 2131
Mobil: 0049 - 157 / 7426 7317
Fax: 0 32 12 / 121 49 17


Zurück zur Übersicht